%

NP Nutrition - Creatin Excellence Pulver (500g)

Creatin Monohydrat - 500g

NP Nutrition Creatin Excellence Pulver ist ein Kreatin-Monohydrat aus nicht tierischen Rohstoffen. Kreatin besitzt wichtige Funktionen in unserem Körper und wird zum größten Teil über tierische Lebensmittel aufgenommen, weshalb eine Supplementierung für jeden sinnvoll ist, um seinen Kreatin Bedarf zu decken.

Kaum ein Sportler kennt es nicht und so ziemlicher jeder, egal ob Kraftsportler, Bodybuilder, Sprinter, Ausdauersportler und viele andere haben es schon genommen. Man kann wohl sagen, dass Creatin Monohydrat zu den am längsten auf dem Supplements-Markt sich befindenden Nahrungsergänzungen zählt und bis heute nicht mehr weg zu denken ist, egal um welche Sportart es sich handelt.

 

  • Reines Creapure
  • Made in Germany
  • Höchste Qualität
  • Ohne Zusatzstoffe

 

Was ist Creatin (Monohydrat) eigentlich?

Creatin Monohydrat ist eine körpereigene Substanz / Säure, die als Energiespeicher dient und sich zu mehr als 90% in der Skeletmuskulatur und den Muskelzellen befindet. Gebildet wird es im menschlichen Körper in der Leber, Nieren und der Bauchspeicheldrüse aus den Aminosäuren Arginin, Glycin und Methionin. Zudem zählt es wohl zu den sichersten und am unbedenklichsten Nahrungsergänzungsmitteln zur Leistungssteigerung.

 

Highlights auf einen Blick:

  • Jede Dose enthält 500g reines Creatine Monohydrate Pulver.
  • Fördert deine Maximalkraft beim Krafttraining und verringert Zellschäden bei Ausdauertraining

  • Creatin lässt sich hervorragend mit anderen Aminosäuren wie L-Citrullin, L-Glutamin, Taurin, L-Tyrosin, L-Arginin & AAKG kombinieren.

  •  Kreatin hat keinen Einfluss auf Wassereinlagerungen unter der Haut!

 

Bewiesene Wirkung!

Creatin zählt wohl zu den wenigsten Nahrungsergänzungsmitteln, deren Wirkung selbst durch die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bestätigt wurde, fachlich ausgedrückt sieht das ganze wie folgt aus: Bei einer Gabe von mind. 3g / Tag, erhöht Creatin die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Belastung!

Wichtig ist noch zu wissen, dass Creatin kein Supplement ist, welches man mal so und mal so einnehmen sollte! Durch die Zugabe von Creatin soll der Creatinspiegel im Blut langfristig angehoben werden, was voraussetzt, dass Creatin konstant über einen längeren Zeitraum eingenommen werden sollte!

Wie sollte Creatin am besten eingenommen werden?

Hier scheiden sich die „Geister“ und jeder wird Dir etwas anderes sagen. Was wir aus eigener Erfahrung sagen können ist, dass das Prinzip der Ladephase schon lange überholt ist und nicht mehr Nutzen bringt. Aus diesem Grund sollte Creatin immer kurz vor oder / und nach dem Workout genommen werden. An Tagen wo du kein Sport machst, nimmt man das Creatin am besten morgens auf nüchternen Magen ein, da zu diesem Zeitpunkt der Körper einfach am aufnahmefähigsten ist.

 

Einnahmeempfehlung:

Wir empfehlen täglich 3-5 g Kreatinmonohydrat.  

Nährwerte Pro 100g Pro Portion

Creatin Monohydrat

100 g 3g

- davon Creatin

88 g 2,64 g