%

Selen als Selenomethionin -Phoenix Nutrition - (120Tabl. a200mcg)

Selen als Selenomethionin

 

    Selen in der organischen Verbindung Selenomethionin.
      Das Spurenelement Selen hat viele biochemische Funktionen im Körper:
      • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen sowie zu einer gesunden Funktion des Immunsystems.
      • trägt zu einer gesunden Spermabildung bei
      • trägt zur Erhaltung gesunder Haare und Nägel bei
      • trägt zu einer gesunden Schilddrüsenfunktion bei und ist für einen aktiven Stoffwechsel unverzichtbar 
      • Selen wird für eine ordnungsgemäße Funktion des Nervensystems benötigt
      • Ein Selenmangel kann in einer eingeschränkten Muskelfunktion resultieren und die Muskelkoordination beeinträchtigen...

      Selen ist ein essenzielles, lebenswichtiges Spurenelement, das im Körper an unzähligen  extrem wichtigen Prozessen beteiligt ist und als unverzichtbarer Baustein der Aminosäure Selenocystein Bestandteil einer Vielzahl wichtiger Enzyme ist. Da Dein Körper Selen nicht selbst herstellen kann, ist er dringend auf eine Zufuhr über die Nahrung oder in Form eines hochwertigen Selen Produkts angewiesen. In der Tat ist Selen für Deine Kraft, Regeneration und Gesundheit extrem wichtig.

      Während minderwertige Produkte Natriumselenit enthalten, das lediglich eine Bioverfügbarkeit von 50% oder weniger aufweist, enthält dieses Selen Selenmethionin, die hochwertigste Selen Darreichungsform die eine sehr hohe Bioverfügbarkeit von über 90% aufweist.

      Zu den bekanntesten Funktionen von Selen gehören seine Wirkungen als hocheffektives Antioxidans, das die Zellen und das Erbgut des menschlichen Körpers vor einer Beschädigung oder gar Zerstörung durch freie Radikale schützen kann, sowie seine Fähigkeit, das Immunsystem zu stärken und so die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und den negativen Auswirkungen von Stress zu steigern. Zusätzlich ist Selen für eine ordnungsgemäße Funktion des Nervensystems dringend notwendig und ein mangel kann in einer eingeschränkten Muskelfunktion resultieren.

      Außerdem ist Selen entscheidend an der Produktion des für den Muskelaufbau so wichtigen männlichen Hormons beteiligt und scheint sich darüber hinaus auch positiv auf die Produktion des muskelaufbauenden Hormons IGF-1 auszuwirken. Zusätzlich ist Selen für eine optimale Funktion der Schilddrüse und eine gesunde Stoffwechselfunktion essentiell.

       

      Selen ist ein wirkungsvolles Antioxidans

      Selen agiert im menschlichen Körper als hochwirksames Antioxidans, und stellt unter anderem einen wichtigen Bestandteil des Enzyms Glutathionperoxidase dar, welches als eines der stärksten körpereigenen Antioxidantien angesehen wird. Als Bestandteil wirkungsvoller körpereigener Antioxidantien hilft Selen dabei, die Zellen und die DNA Deines Körpers vor Beschädigungen und Zerstörung durch freie Radikale zu schützen.

      Bei freien Radikalen handelt es sich um aggressive, hochreaktive Moleküle, die sowohl in unserer Umwelt vorkommen, als auch vom Körper selbst im Rahmen unterschiedlicher Stoffwechselprozesse als Abfallprodukte gebildet werden. Erhöhte Mengen an freien Radikalen werden nicht nur mit der Entstehung von zahlreichen Krankheiten, die von Herz-Kreislauf Erkrankungen bis hin zu degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer und Demenz reichen, in Verbindung gebracht, sondern von vielen Wissenschaftlern auch als einer der Hauptauslöser für das Fortschreiten des biologischen Alterungsprozesses des Körpers angesehen.


      Immunsystem & Entgiftung des Körpers

      Selen kann über eine ganze Reihe unterschiedlicher Mechanismen die Funktion des Immunsystems unterstützen und hierdurch die Anfälligkeit gegenüber Infektionskrankheiten deutlich reduzieren. Dies beginnt damit, dass Selen die Fähigkeit besitzt, giftige Schwermetalle wie Arsen, Blei, Quecksilber und Cadmium im Körper zu binden. Hierbei geht Selen eine schwerlösliche Verbindung mit diesen für den Körper toxischen Schwermetallen ein, was zur Folge hat, dass diese dem Körper nicht mehr schädlich werden können und als stabiler Selen Komplex ausgeschieden werden können. Neben den bereits erwähnten ausgeprägten antioxidativen Eigenschaften, die das Immunsystem entlasten, kann Selen außerdem direkt die Produktion von Antikörpern des Immunsystems anregen. Diese Antikörper dienen dazu, Krankheitserreger wie Viren, Bakterien und Pilze, sowie toxische Schadstoffe zu eliminieren. Und als ob dies noch nicht genug wäre, besitzt Selen auch selbst direkte antivirale Wirkungen, welche das Immunsystem weiter entlasten können.

      Eine ganze Reihe wissenschaftlicher Untersuchungen konnte zeigen, dass ein Selenmangel die Anfälligkeit für Viruserkrankungen deutlich erhöhen und das Voranschreiten dieser Erkrankungen fördern kann. Besonders erschreckend ist in diesem Zusammenhang, dass durch einen Selenmangel auch an sich für den menschlichen Körper harmlose Viren zu einer ernsthaften Bedrohung werden können, was bis hin zu einer Kardiomyopathie (ein Sammelbegriff für ernsthafte Erkrankungen des Herzmuskels) führen kann.

      Entzündungshemmung

      Wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass Selen entzündungshemmende Wirkungen besitzt, die auf einer Hemmung der Aktivierung von Interleukin-6 sowie einer Hemmung der TNF-Alpha Produktion basieren. Interleukin-6 ist an der körperweiten Regulierung von Entzündungsreaktionen beteiligt und eine Hemmung dieses Zytokins kann entscheidend zur Reduzierung von Entzündungen beitragen.

      Schilddrüsenfunktion & gesunder Stoffwechsel

      Wir alle wissen, wie wichtig Jod für eine optimale Funktion der Schilddrüse ist, doch den meisten von uns ist nicht klar, dass Selen in dieser Hinsicht fast genauso wichtig ist. Während Jod für die Produktion der Schilddrüsenhormone T3 und T4 unverzichtbar ist, wird Selen für die Steuerung der Funktion dieser Hormone dringend benötigt. Nicht umsonst weist die Schilddrüse den höchsten Selengehalt aller Gewebetypen des menschlichen Körpers auf.

      Die Schilddrüse produziert primär das inaktive Schilddrüsenhormon Thyroxin, das besser unter der Abkürzung T4 bekannt ist. T4 muss, um seine eigentliche Wirkung entfalten zu können, erst in das aktive Schilddrüsenhormon Trijodthyronin – kurz T3 – umgewandelt werden und genau diese Umwandlung wird mit Hilfe von Selen gesteuert. Ohne ausreichende Mengen an Selen können keine ausreichenden Mengen an T3 aus T4 hergestellt werden, was zur Folge hat, dass Dein Stoffwechsel auf Sparflamme läuft.

       

      Stimmungslage & mentale Funktion

      Selen ist nicht nur für die körperliche Gesundheit und eine maximale körperliche Leistungsfähigkeit wichtig, sondern spielt auch bei der mentalen Gesundheit eine entscheidende Rolle. Niedrige Selenspiegel konnten im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen mit Depressionen, Ängstlichkeit und Selbstzweifeln in Verbindung gebracht werden. Zusätzlich hierzu konnte gezeigt werden, dass Menschen, die über niedrige Selenspiegel verfügen, schneller ermüden und eine eingeschränkte Konzentrationsfähigkeit aufweisen.

      Diese Beobachtungen lassen sich unter anderem dadurch erklären, dass Selen für eine optimale Funktion des Nervensystems und somit auch des Gehirns unverzichtbar ist, und dass es für die Produktion wichtiger Neurotransmitter im menschlichen Gehirn benötigt wird, zu denen auch das als „Glückshormon“ bekannte Serotonin gehört. Serotonin ist entscheidend an einer positiven Stimmungslage und dem allgemeinen Wohlbefinden beteiligt.

       

      Jede Portion (1 Tablette) enthält:
      Selen 200mcg 364%
      als L-Selenomethionin)

      Zutaten: Füllstoffe (Mikrokristalline Cellulose, Di-Calciumphosphat), L-Selenomethionin, Antibackmittel (Magnesiumstearat)

      Verzehrempfehlung: Nehmen Sie eine (1) bis zwei (2) Tabletten täglich mit einer Mahlzeit ein.

      ✔ Kein GMO
      ✔ Sojafrei
      ✔ Glutenfrei
      ✔ Laktosefrei