%

Omega-3 -Vegan aus Algenöl- DHA & EPA (90 Kapseln)

ALGENÖL OMEGA 3

Was sind DHA & EPA Omega 3 Fettsäuren?

DHA (Docosahexaensäure) & EPA (Eicosapentaensäure) zählen neben ALA (Alpha-Linolensäure) zu den wichtigsten Omega 3 Fetten. Diese sind langkettig, mehrfach ungesättigt und werden im Volksmund oft als „gesunde“ Fettsäuren bezeichnet. Doch erst das Zusammenspiel beider Fettsäuren sorgt für eine optimale Verteilung in unserem Körper, welche sehr viele positive Eigenschaften mit sich bringen und bereits mit der Muttermilch an den Säugling weitergegeben werden!

DHA & EPA im Detail:

DHA (Docosahexaensäure) ist eine Omega Fettsäure, welche zu 97% die Omega 3 Quelle in unserem Gehirn versorgt und zu 93% die Netzhaut unserer Augen, desweiteren nimmt sie eine Schlüsselfunktion bei unserer „Herzgesundheit“ ein. Diese wurde durch zahlreiche Studien belegt (*4 / *5).

EPA (Eicosapentaensäure) ist eine Omega-3-Fettsäure, welche eine wichtige Rolle für die kardiovaskuläre Gesundheit einnimmt und nach neuesten Erkenntnissen auch das Immunsystem und das Entzündungsgleichgewicht in unserem Körper positiv beeinflusst (Studie *1 / *2 / *3).

Highlights auf einen Blick:

  • 90 hochdosierte Algenölkapseln mit 1500 mg reinem Algen Öl je Tagesdosis (Tagesdosis = 3 Softgels). Besonders hohe Bioverfügbarkeit durch natürliches & pflanzliches Omega3 aus der Microalge Schizochytrium sp. Für unsere Algenöl Kapseln verwenden wir den nachhaltigen Premium Rohstoff life's OMEGA.
  • Besonders hoher Anteil an DHA & EPA durch patentiertes Herstellungsverfahren. Pro Tagesdosis enthalten unsere Algen Kapseln 675 mg Docosahexaensäure + 240 mg Eicosapentaensäure.
  • Unsere Algenkapseln sind frei von Magnesiumstearat, Aromen, Farbstoffen, Gelatine und selbstverständlich auch GMO-frei, laktosefrei & glutenfrei.
  • Unabhängig laborgeprüft auf EPA & DHA Gehalt, sowie Belastungen wie Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen & weitere relevante Prüfkriterien.

 

Gute Fette / Schlechte Fette und ihr Vorkommen!

Gute Fette:

Es gibt nur 2 Arten von ungesättigten Fettsäuren, zum einen die Omega-6 Fettsäuren, welche hauptsächlich in pflanzlichen Ölen wie Distelöl, Sonnenblumenöl und Leinsamenöl vorkommen und zum anderen die Omega-3 Fettsäuren in Form von DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure), auch als langkettige, ungesättigte Fettsäuren bezeichnet. Diese kommen hauptsächlich in fetthaltigem Fisch vor, sowie kurzkettige Fettsäuren in Form von ALA (Linolensäure), die am häufigsten in pflanzlichen Quellen wie Flachs zu finden sind, diese aber erst vom Körper zu EPA und DHA umgewandelt werden müssen.

Schlechte Fette:

Als schlechte Fette werden gesättigte Fettsäuren bezeichnet, die hauptsächlich in Fleisch, Geflügel, Milchprodukten und Butter vorkommen. Sowie die Transfettsäuren, die in pflanzlichen Backfetten, Margarine und div. Snacks enthalten sind und teilweise aus gehärteten Ölen hergestellt werden. Dies alles sind Fettsäuren, welche man meiden sollte.

Algenöl besser verfügbar als Fischöl!

Bei vielen Menschen herrscht noch der Glauben, dass Fischöl als Omega 3 Quelle hochwertiger ist, weil es der Fisch selber produziert. Dies ist aber ein Fehlglaube! Tatsächlich kommt dieser hohe Omega 3 Gehalt durch die Nahrungskette zustande: der Fisch nimmt die Fettsäuren durch den Verzehr der Algen in seinem Lebensraum auf, aus diesem Zusammenhang gilt auch, je fettiger der Fisch, umso höher der Omega 3 Fettsäuren Gehalt! So betrachtet bringt es durchaus Vorteile die Omega 3 Quelle dort zu wählen, wo sie ihren Ursprung hat und zwar in der Alge.

 

Vegane Omega 3 aus Algenöl!

Bisher war es gerade für Veganer und Vegetarier recht schwer möglich, ihren Omega 3 Spiegel ausreichend zu decken, da gerade diese wichtigen Fettsäuren vor allem in Fischprodukten (fetthaltiger Fisch) bzw. Fischöl Kapseln ausreichend zur Verfügung standen. Wir von Vit4ever sind stolz darauf, Ihnen unsere 100% vegane Alternative zu Omega 3 Fischöl Kapseln anbieten zu können!

Die hochwertige Verbindung aus Omega 3 (DHA + EPA) in unseren veganen Omega 3 Kapseln stammt zu 100% aus dem Algenöl der Schizochytrium sp. Alge. Diese Algenart weißt den höchsten Gehalt an natürlichen DHA & EPA aus.

Je Tagesportion von 3 Kapseln (3 x 500 mg Algenöl je Kapseln) stellen unsere Algenöl Omega 3 Kapseln einen DHA-Gehalt von 625 mg und einen EPA-Gehalt von 240 mg zur Verfügung! Zudem verwenden wir eine pflanzliche Softgel Kapsel, um unser Produkt 100% vegan und mit der höchstmöglichen Bioverfügbarkeit für den Körper zu gestalten.

 

Nahrungsergänzungsmittel (NEM) mit  Algenöl. Dieses Produkt ist kein Arzneimittel.

Nährwerte

Pro  Tagesportion
(3 Kapseln)

NRV*
Algenöl

1500 mg

**

    davon DHA (Docosahexaensäure)

675 mg

**

    davon EPA (Eicosapentaensäure)

240 mg

**

 *Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. VO (EU) NR. 1169/2011.
** keine Nährstoffbezugswerte bekannt.

 

 Zutaten: life´s Omega™ 60 Algenöl (Schizochytrium sp.), Sonnenblumenöl mit hohem Fettgehalt, Rosmarin Extrakt, Tocopherolen, Ascorbylpalmitat, Softgel-Kapsel: modifizierte Maisstärke, Verdickungsmittel: Carrageenan, Säureemulgator: Natriumcarbonat.

 

 

 

Verweis Studien:

*1. Gioxari, A .; Kaliora, AC; Marantidou, F., Panagiotakos, DP Aufnahme von mehrfach ungesättigten ω-3-Fettsäuren bei Patienten mit rheumatoider Arthritis: Eine systematische Übersicht und Metaanalyse. Ernährung. 2018 Jan; 45: 114-124.e4.

*2. Calder, PC Omega-3-Fettsäuren und entzündliche Prozesse: von Molekülen zum Menschen. Biochem Soc Trans. 2017, 15. Oktober; 45 (5): 1105–1115.

*3. Fraga, VG; Carvalho, MDG; Caramelli, P .; de Sousa, LP; Gomes, KB Auflösung der Entzündung, N-3-Fettsäure-Supplementierung und Alzheimer-Krankheit: Eine narrative Übersicht. J Neuroimmunol. 2017, 15. September; 310: 111-119.

*4. Am J Hypertens. 2014 Jul; 27 (7): 885 & ndash; 96

*5. 4Clinical Nutrition 2017; 36: 737–746